Tierheim Kandelhof

Lord, Mischling, geb. Nov. 2017 - Schulterhöhe ca. 40 cm





"Sei meines Hundes Freund, und du bist auch der meine." (Indianisches Sprichwort)

Lord hatte unsere Herzen bereits erobert, ohne dass nur ein Wort gesagt wurde. Schon allein der Anblick dieses entzückenden Geschöpfes lässt die Hormone tanzen . Bereits am frühen Morgen,  bei der ersten Begrüßung hat Lord gute Laune, kommt angeflitzt, springt herum, will spielen. Ein Junghund eben und für sein Alter völlig normal. Man kann und mag sich gar nicht vorstellen, dass Lord in seinem bisherigen Leben nur wenig Gutes erfahren hat. Lord wurde geschlagen, mißhandelt, gequält ...., konnte glücklicherweise rechtzeitig gerettet werden. 

Nun aber hat Lord sein Trauma soweit überwunden, so das er ganz schnell wieder Vertrauen zu den Menschen fasst. Nur bei manchen Männern hat Lord anfänglich noch Angst und reagiert etwas zurückhaltend.

In seiner Erziehung sollte man aufgrund seiner Vorgeschichte sehr liebevoll und mit viel Feingefühl vorgehen. Für die Eingewöhnung benötigt Lord genügend Zeit und Ruhe. Behutsam kann man ihn an alles Neue heranführen. Es wird gar nicht lange dauern und sein verspielter Charakter wird wieder die Oberhand gewinnen. Er wird seine Menschen liebevoll begrüßen und  Streicheleinheiten einforden. Schon bald wird er Ihnen auch zeigen, dass er es liebt zu springen ..... und dass man ihn dabei fängt und fest hält. Gerne lässt er sich so herumtragen und schaut dabei lustig in die Welt.

Lord, ein freundlicher, liebenswerter junger Hund, wünscht sich eine aktive Familie, gerne mit Kindern. Auch gegenüber anderen Hunden verhält er sich sehr sozial, darf also gerne als Zweithund bei Ihnen einziehen.

Wenn Sie bereit sind, einen Freund für's Leben, tatsächlich ein Leben lang zu begleiten, ihn zu lieben, zu ernähren, zu beschützen, auch in schlechten Tagen für ihn da zu sein, dann sollten Sie Lord kennenlernen. 

Es ist einfach zu herzig, diesen kleinen, vornehmen Lord auf dem Arm zu haben. Probieren Sie es aus und besuchen Lord bei uns im Tierheim. Lord ist kastriert, gechipt und geimpft und freut sich darauf, schon bald seine Herzensmenschen kennenlernen zu dürfen.      


« Vorheriges Bild 7 von 39 Nächstes Bild »
Zurück