Tierheim Kandelhof

Wichtige Petition!

Veröffentlicht von Sandra Schroth (sandra) am 02.04.2017
Berichte >>

Bitte unterschreiben Sie diese wichtige Petition gegen Tierversuche

epetitionen.bundestag.de/…/…/Petition_69364.mitzeichnen.html

Elektroschocks, schwimmen müssen bis zur Erschöpfung, tödliche Vergiftungen, mehrfaches Organversagen, tödliche Bestrahlungsschäden - diese und andere schwerste Leiden und Schäden dürfen Tieren in deutschen Versuchslaboren immer noch zugefügt werden, obwohl die EU solche erheblich belastenden Tierversuche verbietet. Diese Missstände sowie 17 weitere in einem Rechtsgutachten dokumentierte Verstöße Deutschlands gegen die EU-Tierversuchsrichtlinie prangern die bundesweiten Vereine TASSO, Ärzte gegen Tierversuche und Bund gegen Missbrauch der Tiere an und haben eine Petition beim Deutschen Bundestag eingereicht.

Die Möglichkeit, bei einer öffentlichen Anhörung die Forderung nach einem Verbot schwerstbelastender Tierversuche sowie der Beseitigung der tierschutzrechtlichen Verstöße persönlich vorzutragen, besteht aber nur dann, wenn bis zum 11. April 2017 50.000 Unterschriften gesammelt werden!

Bitte machen Sie mit! Helfen Sie den Labortieren, damit diese schwersten und grausamsten Tierversuche endlich ein Ende haben.
Bitte unterschreiben Sie die Petition und informieren Sie Freunde und Bekannte darüber, damit die 50.000 Unterschriften doch noch erreicht werden und die armen Seelen in deutschen Laboren endlich eine Stimme bekommen!

epetitionen.bundestag.de/…/…/Petition_69364.mitzeichnen.html

Vielen Dank!


(Foto: Ärzte gegen Tierversuche - Schwimmen bis zur Verzweiflung)

Weiterführende Links:

www.tasso.net/Presse/Pressemitteilungen/2017/Bundestagspetition-gegen-grausamste-Tierversuche

www.schwimmen-bis-zur-verzweiflung.de/

Zuletzt geändert am: 02.04.2017 um 14:23

Zurück