Tierheim Kandelhof

🖤 Boldi 🖤
 
In der Nacht vom 9. zum 10. Januar 2022 habe ich meine letzte Reise angetreten. Es war eine kalte, aber sehr klare Nacht.
Die Sterne ⭐️ leuchteten am Himmel und zeigten mir den Weg …
 
Geboren wurde ich 2013, meine Erinnerungen an die ersten vier Jahre meines Lebens sind keine guten... Während dieser Zeit verlor ich auch mein Auge.
 
2017 wurde Tierfreunde auf mich aufmerksam. Ich wurde befreit und fand im Tierheim Kandelhof ein neues Zuhause. Ich fühlte mich wohl, es gab regelmäßig ein volles Futterschüssselchen, ich hatte eine warme Hütte und die Menschen hier waren gut zu mir.
Immer mal wieder versuchte ich die Rangordnung zwischen mir und den Zweibeinern neu festzulegen. Irgendwie fanden die das aber nicht so cool. Also wurde regelmäßig mit mir trainiert und schon bald hatte ich verstanden, dass meine Menschen sich hier kümmern und ich nicht der Boss war. Ich konnte entspannen und einfach Boldi, das Einauge sein 🐕☺️.
 
Es dauerte nicht lange und es interessierten sich fremde Menschen für mich, wollten mich adoptieren. Die fremden Menschen waren sehr nett zu mir, sagten freundliche Worte. Bald darauf durfte ich umziehen. Ich hatte eine Familie nur für mich. Ich fand das ziemlich gut und besetzte auch sofort das Sofa, um von dort zu zeigen, wer der Chef im Haus ist. Meine Familie fand das anfangs sehr süß, wie ich vom Sofa aus meine kleine neue Welt regierte. Sie ließen mich machen... So kam es, dass ich irgendwann meinen Menschen die Zähne zeigte. Ich war der Chef und nur ich durfte aufs Sofa.
So ging es nicht weiter, ich musste zurück ins Tierheim 😔.
 
Seitdem war es nicht mehr möglich, mich noch einmal in eine Familie zu vermitteln. Aber ich hatte ja meine große Kandelhoffamilie.
Und ich war ein Patenhund, hatte Annette und Wolfgang, meine Patenfamilien. Oft kamen Päckchen mit Leckerein, direkt an meinem Namen adressiert. Meine Patentante Annette kam sogar persönlich oft bei mir vorbei. Erst zum letzten Weihnachtsfest war sie wieder da und bescherte mich reich. Noch einmal war ich sehr glücklich 💞.
 
Schon länger hatte ich Probleme mit der Luft, war in regelmäßiger tierärztlicher Behandlung. Letzte Woche verschlechterte sich mein Zustand. Ein Termin zum Röntgen stand an. Doch dazu sollte es nicht mehr kommen. Der Tumor in meiner Lunge war stärker.
Und so habe ich ganz friedlich und leise meine letzte Reise zu den Sternen ⭐️ angetreten.
 
Behaltet mich in guter Erinnerung, auch wenn ich es euch oft nicht leicht gemacht habe.
Meine liebe Kandelhoffamilie, mein Patenonkel Wolfgang, meine Patentante Annette.
 
In Liebe Euer Boldi ❤️
 
 
 
*************************************************
 
 
 
 
 
 
Happy New Year!!!

Nach einem mehr als turbulenten Jahr für uns alle, wollen wir an dieser Stelle mit unserem kleinen Jahresrückblick noch einmal von Herzen DANKE sagen.

DANKE - unseren Tierpflegern für ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Schützlinge. 

DANKE - unseren Gassigehen für ihre wertvolle Zeit bei unserern Hunde.

DANKE - den vielen Paten für die Unterstützung bei unseren Angsthasen.

DANKE - all unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern & Helfern, unseren Freunden & Unterstützern. Nur mit euch können wir so viel erreichen.

 

Wir wünschen euch allen ein gesundes, glückliches neues Jahr 2022

Zum Jahresrückblick (über You Tube) bitte hier klicken: fb.watch/aeoK-Y7nmo/

Zum Jahresrückblick (über Facebook) bitte hier klicken:  www.youtube.com/watch

 

*********************************************

 

 

Weihnachtsgruß 2021

 

*********************************************

 

 

Ho, Ho, Ho was soll`n wir sagen, es gab so viele wunderschöne Gaben - Ein herzliches Dankeschön an DAS FUTTERHAUS Plauen!!!!

Auch am Vorabend des 24.12.21 dürfen wir noch einmal ganz herzlich DANKE sagen.

Seit nunmehr 4 Wochen steht im DAS Futterhaus Plauen der Wunscherfüller-Weihnachtsbaum für unsere Schützlinge. Auch in diesem Jahr waren die Zeiten ungewöhnlich, die Sorgen für uns alle groß.

Voller Vorfreude, aber auch mit ein wenig Bauchweh haben wir uns heute auf den Weg gemacht, um im DAS FUTTERHAUS alle bisher gesammelten Spenden in Empfang zu nehmen.

Aber wir müssen kein Bauchweh haben, denn hinter uns stehen ganz viele, ganz tolle, ganz wunderbare Menschen, die auch in diesem Jahr an unsere Tiere gedacht haben. Viele, viele rote Wunschsternchen wurden vom Wunschbaum gepflückt und damit so viele Wünsche erfüllt. Futter für Hund, Katze und Waldvögel, Leinen, Halsbänder, Geschirre und Gutscheine - all das stand auf unserem Wunschzettel und all das wurde erfüllt.

Von ganzem Herzen sagen wir all den Spenderinnen & Spendern DANKE.
Ein Dankeschön auch an Familie Strößner vom DAS FUTTERHAUS, die diese tolle Idee mit dem Weihnachtsbaum als Wunscherfüller wiederum so zauberhaft umgesetzt hat.

PS: Ein paar unserer Wunschsterne hängen noch am Baum. Wer also möchte, darf noch bis zum 06.01.2022 Wünsche vom Wunscherfüller-Weihnachtsbaum für unsere Tiere erfüllen. Denn so lange wird der Baum noch stehen bleiben und auf euch warten. DANKESCHÖN


Euch allen wünschen wir einen guten Start in ein gutes und gesundes Jahr 2022. Bleibt zuversichtlich und hoffnungvoll!!
 

Euer Team vom Tierheim Kandelhof.

 

Spendenübergabe am 23.12.2021

Ho, Ho, Ho was soll`n wir sagen, es gab so viele wunderschöne Gaben!

Ein herzliches Dankeschön an DAS FUTTERHAUS Plauen!!!!

 

*******************************************

 

 

 

Auch in diesem Jahr sagen wir der Fa. Kunststoff-Spranger GmbH aus Plauen von Herzen DANKESCHÖN!

Folgende Zeilen erhielten wir am 16.12.2021 per E Mail:

"Es ist mal wieder soweit… Weihnachten naht und wir möchten auch in diesem Jahr Ihre wertvolle Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützen.

Wir danken Ihnen für Ihr Engagement und die so wichtige Aufgabe, Tieren einen Zufluchtsort zu geben.

Vielleicht ist es möglich das wir, wie bereits im Vorjahr, mit einem obligatorischen Scheck persönlich bei Ihnen vorbei schauen??

Mit freundlichen Grüßen

Firma KUNSTSTOFF-SPRANGER GMBH aus Plauen"

Da sagen wir doch ganz, ganz herzlich DANKESCHÖN und natürlich ist es möglich, uns den Scheck persönlich zu überreichen!!

Am 22.12.2021 war es nun soweit.

Frau Grünelt von der Firma Kunststoff-Spranger besuchte  unser Tierheim und wurde bereits von den drei Mädels Lotte (Schäferhündin vom Dienst),  Lara (Bundesfreiwillige im Tierheim), sowie von Lena, unserer Auzzubildenden im 3. Lehrjahr, begrüßt.  

Allen stand bei der Übergabe des Schecks in Höhe von 500 Euro die Freude ins Gesicht geschrieben und  sogar Lotte  konnte für ein paar Sekunden die Pfötchen ruhig halten, bevor sie wieder über den Hof flitzen durfte  .


Wir freuen uns riesig DANKESCHÖN!!!!!

(von links, Frau Grünelt, Fa. Kunststoff-Spranger GmbH, Lara, Lena & Lotte, Tierheim Kandelhof)

 

*************************************************