Tierheim Kandelhof

Ein Nachruf für unsere unvergessene Tierheimkatze Hexe!

Veröffentlicht am 02.11.2021
Aktuelles >>

 

Plötzlich warst du nicht mehr da. Erst einen Tag, dann zwei Tage. Aus Tagen wurden Wochen. Wir kontrollierten jeden Winkel, öffneten jede Tür. Hatte man dich überfahren? Wir suchten dich am Straßenrand.
Wir hatten Hoffnung, die erste Woche deines Verschwindens, die zweite Woche, auch die dritte Woche. Irgendwann wisch die Hoffnung der Trauer.

Wir hatten dich verloren und konnten dich nicht einmal beerdigen. Du bleibst bis heute wie vom Erdboden verschluckt.


Du, unsere liebenswerte, souveräne, selbstbewusste, Tierheimkatze Hexe, die uns gerne auch ihre Krallen zeigte. Jeder der uns besuchen kam, kannte dich. Oft brachte man dir ein besonderes Leckerli mit.


Noch immer steht dein Körbchen neben unserem Frühstücks-Tisch. Jeden Morgen schauen wir hinein, streichen deine Decke glatt und schauen nach, ob deine geliebte kleine Spielmaus noch da ist.
Allein dreht dein großer Freund Aron nun nachts seine Runden im Gebäude. Keiner mehr, der sich an ihn kuschelt.


Wir vermissen dich alle sehr, du unsere Tierheimkatze Hexe. Nie werden wir dich vergessen.


Deine traurige Kandelhof-Familie

 

 

Zuletzt geändert am: 02.11.2021 um 11:29

Zurück