Unser Theo ist zur Zeit zum kennenlernen seiner neuen Familie außer Haus – Theo, freudliches Kerlchen, geb. 2020, Schulterhöhe ca. 40cm

Unser Theo ist ein freundliches Kerlchen. Jede Begegnung mit uns Menschen genießt er und freut sich dabei, wenn es auf eine Runde in die Natur spazieren geht.

Dabei tut auch Theo das, was Hunde nunmal gerne tun – mit der Nase am Boden langschürfen 🙂 und erschnüffeln was es zu schnüffeln gibt.

An Begegnungen mit anderen Mensch-Hunde-Teams ist er interessiert, ohne aber dabei an der Leine zu ziehen und zu zerren.

Für Theo wünschen wir uns Menschen, die ihm neben ganz viel Liebe auch viel Zeit und Geduld schenken.

Theo soll ankommen dürfen und dabei zu nichts gedrängt werden. Die Narben auf seiner kleinen Hundeseele sollen endlich verheilen. Nie mehr soll er Schmerzen erleiden müssen, weder körperlich noch seelich.

Was Theo bisher alles durchmachen musste, können wir nur erahnen. Ein Zeichen aus dieser schlimmen Zeit ist seine kupierte Rute. Nicht nur dass es verboten ist, Ruten zu kupieren, bei Theo wurde das Kupieren absolut unfachmännich und womöglich unter Schmerzen durchgeführt.

Wer unserem Theo ein Zuhause schenken möchte, kommt gerne zu den Öffnungszeiten bei uns vorbei oder vereinbart vorab einen Kennenlerntermin unter Telefon 037433/5442.

Einen Hund zu adoptieren bedeutet, die Verantwortung für ein Leben zu übernehmen. Für 10 Jahre, 15 Jahre, vielleicht auch 17 oder 20 Jahre.

Dankeschön!!!!

Der Hund ist Teil unseres Lebens. Für unseren Hund sind wir sein ganzes Leben.

Unbekannt